Mittwoch, 5. Januar 2011

Das neue Jahr fängt gar nicht gut an!

Meine kleine Tochter (2) ist (O-Ton der Kinderärztin) "haarscharf, wirklich ganz knapp an einer Lungenentzündung drumrum gekommen". Seit Ende letzter Woche geht es ihr schon schlecht. Fieber und sie mochte nur bei mir auf dem Arm sein und einfach nichts mache außer kuscheln. Seitdem sie ihre Medizin bekommt geht es mit ihr stetig besser ...

Heute morgen fing mein Sohn (4) an. Es ginge ihm nicht gut. Er hätte Bauchschmerzen und seine Beine tun ihm weh und dazu noch 40°C Fieber. Da ich heute eh noch einmal zum Arzt musste, habe ich ihn gleich mitgenommen und habe nun 2 kranke Kinder zu Hause.

.... und das ganz jetzt auch noch in "der heißen Bauphase".

Genug gejammer - es kann nur besser werden.

Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe,

    da schicke ich euch doch mal ganz viel Gute Besserung durchs Netz. Hoffentlich geht es den beiden bald wieder besser und Ihr kommt trotzdem gut voran.

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole, ich kann da nur mitfühlend sagen, es wird auch wieder besser... ganz schnelle Besserung für die Mäuse - und: halte durch, Mutterliebe geht über alles!
    Liebe Grüsse Synke :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach mensch, dass ist ja nicht schön :(
    Ich wünsche euch gute Besserung!!!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, wenn ich Dir doch bloss helfen könnte!!!

    Drück Dich mal ganz dolle....

    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. OJE!
    Wir haben das auch erst hinter uns gebracht
    :o( Bei uns in der Steiermark ist das im Moment in allen Kindergärten schon ein richtiges Problem.
    Ich wünsche euch eine baldige Genesung und schick die besten Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. oh je, aber es kommt ja leider immer alles auf einmal. Ich drück dir die Daumen das es den Kleinen ganz bald wieder besser geht und laßt euch nicht zu sehr stressen!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  7. Au weia, das hört sich nicht gut an. Wir haben gerade eine Bronchitis hinter uns. Ich kenne das mit Kuscheln auf dem Arm und so:)

    Ich habe als kleines Trösterli für Dich ein kleines Geschenk auf meinem Blog:)

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen